Widerstandsfähige Böden Cidemat

Imprägnierung, Reinigung, Renovierung

Die Terrazzo-Böden sind praktisch, gegen eine hohen Punktbelastung beständig, zugfest, verschleißfest und für die betriebliche tägliche Reinigung sehr geeignet. Die Behandlung und Pflege von großen Terrazzo-Flächen in Supermärkten und anderen öffentlichen Räumen führen im Hinblick auf die große Menge von transportiertem Material und Beförderung von Personen üblicherweise Fachfirmen durch. Sie verfügen über unerlässliche Maschinen und die Ausstattung, als auch die Erfahrungen im Bereich einer solchen Pflege und Sicherung eines sehr hochwertigen Terrazzo-Bodens zu sehr optimalen Betriebskosten.

Den Betrieb auf einer verlegten Fläche führen Sie im Hinsicht auf die Punktbelastung und den Betrieb nur mit Transportmitteln mit Polyurethan-Trag - und Leiträdern durch! Der Transport und die Beförderung von Gütern darf auf Terrazzo-Flächen mit Transportmitteln mit absolut harten Rädern, z. b. mit metallischen, Polyamid - (Nylon)-Rädern oder mit durch den Betrieb beträchtlich beschädigten Rädern (Räder mit scharfen Kanten, eingepressten Steinen und Eisenteilen = Möglichkeit der Kratzer auf der Oberfläche) nicht durchgeführt werden.

Grundimprägnierung von verlegtem Terrazzo-Boden

Die Terrazzo-Platte ist ein sehr festes und kompaktes Betonelement, dessen Oberfläche in einer technologischen Produktionslinie geschliffen wird. Das Schleifen wird unter Wasser durchgeführt und im Hinsicht auf die Eigenschaften des Pflasters, der Notwendigkeit einer ordentlichen Ausreifung = der Oberflächenfestigkeit, der Anforderungen an ein hochwertiges Verlegen und Fugen wird es bei der Produktion nicht oberflächenbehandelt. Diese Oberflächenbehandlung = Imprägnierung oder Fluatation muss nach dem Verlegen und Verfugen des Pflasters auf der Baustelle durchgeführt werden.

Durch diese Behandlung schließt sich die Oberfläche des Terrazzo-Bodens (des Pflasters und der Fugen), die Mikroporen füllen sich und es erhöht sich die Helligkeit und Schönheit des Natursteins wie auch die Beständigkeit des Bodens gegen Flecken vom Betrieb und Verunreinigungen allgemein. Keine Imprägnierung stellt jedoch die Sauberkeit des Bodens hundertprozentig sicher, solange die betroffenen Stellen nicht rechtzeitig unmittelbar nach dem Beschmutzung beseitigt werden und zwar hauptsächlich bei Stoffen wie z. B. ausgeschüttete Obstsäfte, Ketchup, Wein, Essig u.ä. Diese müssen rechtzeitig beseitigt werden, und die betroffenen Stellen sind gründlich mit sauberem Wasser zu waschen.

Wenn die Imprägnierung nicht im Verlauf des Baus nach dem Verlegen durchgeführt wird, empfehlen wir den folgenden Arbeitsvorgang:

  1. Eventuelle grobe Verunreinigungen (Reste von Fugenvergussmasse, Verunreinigung nach der Baustelle, Kaugummis) werden mit einer Spachtel beseitigt. Der Boden wird sorgfältig ausgefegt.
  2. Der boden wird mit einer mit einem Pad ausgestatteten Maschine gründlich gewaschen. Das Wasser wird dabei gewechselt, wenn es sehr verunreinigt ist. Für die Reinigung werden neutrale Reinigungsmittel verwendet, pH=7. Solange Unreinheiten und Flecken auf dem Boden bleiben und nicht vor der Auftragung der Imprägnierung beseitigt werden, werden sie durch die Imprägnierung noch hervorgehoben und verbleiben unter ihr.
  3. Nach der Abtrocknung des gereinigten Bodens werden eine oder zwei Schichten des Imprägnierungsmittels auf die Terrazzo-Platte- nach der Anweisung- aufgetragen. Das Imprägnierungsmittel wird nach der Anweisung des Herstellers verdünnt - es gibt eine Vielzahl von Herstellern und Arten von Imprägnierungsmittel für die Behandlung von Terrazzo-Böden.

Wir arbeiten langfristig mit der Firma Bellinzoni zusammen, ein Spezialist im Bereich der Imprägnierung und Oberflächenbehandlung von Naturstein und Terrazzo. Nach der Durchführung der Imprägnierung der Terrazzo-Platten und der Terrazzo-Produkte empfiehlt der Hersteller:

Für die Grundreinigung des verlegten Terrazzo-Bodens, vor der eigentlichen Imprägnierung:

LEM-3
Ein neutrales konzentriertes Waschmittel für die Tiefreinigung von Mramor, Granit, Terrazzo und weiteren Natur- und Kunststeinen.
Datenblatt des Reinigers

ULTRASTRIPPER
Ein hochkonzentriertes Reinigungsmittel für die Beseitigung von Öl, Fett, Anstrichen und anderen Beschichtungen, metallisierten Wachsen, Acryl- oder Lösemittelwachsen.
Datenblatt des Reinigers

Für einen hohen Glanz des verlegten Terrazzo-Bodens

DURALBRILL
Ein Poliermittel mit NANOTECH-Technologie. Ideal zum Polieren und Verfestigen von Marmor-, Terrazzo- und Sandsteinböden.
Besonders geeignet zur primäre Applikation des Füllmittels DURALMAX
Datenblatt des Füllmittels

Für eine spezielle Imprägnierung der verlegten Terrazzo-Platten und der Terrazzo-Produkte

IDEA GOLD
Ein transparentes Wasser- und ölabweisendes, die Bildung von Flecken hinderndes Schutzimprägnierungsmittel. NANOTECH-Technologie für den Schutz von Bauwerken aus Marmor, Granit und anderen Steinarten gegen das Eindringen von Wasser, Feuchtigkeit, Ölen oder Fett.
Datenblatt der Imprägnierung

IDEA DARK
Ein stark verdunkelndes Wasser- und ölabweisendes Schutzimprägnierungsmittel für Marmor, schwarzen Terrazzo, Granit und andere Steinarten gegen das Eindringen von Wasser, Feuchtigkeit, Ölen oder Fett.
Datenblatt der Imprägnierung

IDEA XC
Ein stark verdunkelndes Wasser- und ölabweisendes Schutzimprägnierungsmittel für Marmor, Granit und andere Steinarten gegen das Eindringen von Wasser, Feuchtigkeit, Ölen oder Fett.
Datenblatt der Imprägnierung

Für eine spezielle Ausführungen der Imprägnierung - Verfestigung der Oberfläche

DURALMAX
Ein Imprägnierungs- und Abdichtmittel mit NANOTECH-Technologien für den Schutz und die Verfestigung von Marmor, Terrazzo, Sandstein, Gipsgestein und anderen, vor allem Kalkstein.
Für die Erhöhung des Glanzes eignet sich danach die Anwendung von DURALBRILL.
Datenblatt der Imprägnierung

Ttägliche Pflege des verlegten Terrazzo-Bodens

  1. Beseitigen Sie verschüttete Flüssigkeiten und eventuelle durch den Betreib der Verkaufsstelle entstandene Flecken baldmöglichst, bevor sie austrocknen. Die am stärksten (hartnäckigsten) durch Schmutz von Kaugummis und Süßigkeiten belasteten Stellen sollten zuerst mit einer Spachtel oder einem ähnlichen Werkzeug gereinigt werden. Wenn es zu keiner schnellen und ordentlichen Beseitigung der Flecken vor allem von Lebensmitteln und Stoffen mit saurer Basis kommt (Essig, Eingemachtes, ätzende Reinigungsmittel), kommt es zur chemischen Reaktion mit der Terrazzo-Platte. Diese Reaktion verursacht eine Aufrauhung der Oberfläche der Fliese, worin nachfolgend Schmutz gelangt und der so entstandene Fleck gegenüber der Umgebung dunkler ist.
  2. Kehren Sie alle freien Verunreinigungen von der Oberfläche mit einem langen weichen Besen oder im Idealfall mit einem Scherenmop „V-Form“.
  3. Waschen Sie den Boden mit sauberem Wasser und einem neutralen genau nach der Anweisung des Herstellers gemischten Reinigungsmittel (pH=7). Es sollte eine Reinigungsmaschine mit zwei Behältern - einer für sauberes Wasser und der andere für die Entnahme verunreinigten Wassers verwendet werden. Wenn dies nicht möglich ist, muss das Reinigungswasser regelmäßig so gewechselt werden, dass eine gute Beseitigung von Verunreinigungen sichergestellt ist. Es ist auch auf eine ordentliche Absaugung des Wassers nach dem Waschen zu achten, denn wenn das Wasser auf einer Fläche bleibt, wird diese Fläche glitschig und kann zur Ursache eines Sturzes werden. Das beste Ergebnis wird bei der Verwendung von automatischen Reinigungsunterlagen (Schwamm) erreicht, die allerdings regelmäßig gereinigt und kontrolliert werden müssen, um eine Beschädigung der Oberfläche des Bodens zu verhindern.

Grundprinzipien einer ordentlichen Reinigung und Pflege:

  1. BENUTZEN SIE JEDESMAL NEUTRALE REINIGUNGSMITTEL, d. h. pH =7
  2. BENUTZEN SIE NIE:
    • Benutzen Sie keine Säuren oder Reiniger auf alkalischer Basis, denn sie können die Oberfläche des Bodens vernichten oder die Zementbasis beeinträchtigen.
    • Benutzen Sie keine Reiniger mit einem hohen Seifengehalt, die dazu führen können, dass der Boden glitschig wird.
    • Benutzen Sie keine Desinfektionsmittel, diese können Flecken auf dem Boden verursachen.
    • Benutzen Sie keine Stahlbürsten und Drahtschwämme, die Oberfläche des Bodens vernichten können.

Für ein hochwertiges betriebliches Waschen der Böden bietet die Firma Bellinzoni die Mittel:

LAVALUCIDA L&L
Ein zweiphasiger Reiniger für eine schnelle und einfache Pflege von Natursteinen und Agglomeraten. In einem Arbeitsgang wäscht es und poliert - einfache Pflege für Terrazzoböden.
Datenblatt des Reinigers

GTX TILE & GROUT CLEANER - Fugenreiniger
Ein spezielles Reinigungsmittel ohne organische Lösemittel zur Reinigung von Fugen und Verbindungen.
Es beschädigt den Glanz von poliertem Mramor nicht. Umweltfreundlich - Zertifikat EC ECOLABEL

Wenn Sie eine große Wäsche einer verlegten Fläche durchführen müssen, können Sie diese Mittel zum Reinigen vor der Imprägnierung - siehe oben einsetzen.

Renovierung eines Terrazzo-Bodens - eventuelle Reparaturen

Terrazzo-Böden können im Hinblick auf die Eigenschaften des Bodens und der Art der Ausführung sehr preiswert und effizient renoviert werden. Mit ihrer Lebensdauer übertreffen sie bei einer richtigen Pflege viele andere Bodenmaterialien.

Im Unterschied zu anderen Oberflächen können Terrazzo-Böden bei Nachschleifen oder Überpolieren des Bodens und der nachfolgenden Erneuerung der Imprägnierung für ästhetische Zwecke so renoviert werden, dass der Boden in die ursprüngliche Form zurückversetzt wird. Ein Vorteil ist, dass der renovierte Boden absolut eben und ohne irgendwelche Unebenheiten ist. Diese Arbeit führt eine Fachfirma durch, die notwendige maschinelle Ausstattung und entsprechende Kenntnisse hat. Ein Vorteil ist, dass diese Restaurierung des Terrazzo-Bodens nur mit einer partiellen Einschränkung des Betriebes auf diesem Boden durchgeführt werden kann.

Für die Reparatur von eventuellen Oberflächenmängeln und einer beschädigten Fläche werden am häufigsten gefärbte (in der Farbe des Terrazzo-Untergrundes) Zweikomponentenkitte oder transparente Polyesterkitte benutzt. Die angeführten Kitte sind schnellhärtend und praktisch gleich nach der Reparatur kann man eine finale Behandlung durch Nachschleifen der zu reparierenden Fläche durchführen.

Datenblatt des Kitts

Bei Bedarf an ausführlicheren Informationen über die Produkte oder Bertungen zu dem richtigen Vorgang kontaktieren Sie bitte:

Bellinzoni - Widerstandsfähige Böden Cidemat
info@bellinzoni.cz
Büro 273 132 313
Lenka Durychová: 605 502 036

6. 5. 2020

Terrazzo- und Betonringe

Für diese Saison haben wir eine interessante Lösung für Außenbereiche und Bürgersteige vorbereitet - Terrazzo- und Betonringe. Alles über Kreise hier:

Terrazzo- und Betonringe